sicuro - Beratungsstelle für
Arbeitssicherheit des SBV

Asbesthaltiger Serpentinit

Es geht um Ihre Gesundheit!

Die Gesteinsart Serpentinit kann Asbestfasern enthalten. Wer asbesthaltigen Serpentinit bearbeitet, setzt sich der Gefahr aus, freigesetzte Asbestfasern einzuatmen.

Lebenswichtige Regeln für die Bearbeitung:

84072 d

409.08 KB / PDF
Download
Stress - ohne Folgen für die Gesundheit  Zurück zur ÜbersichtTragbare Leitern